• Die Halbinsel von Sorrent (Penisola Sorrentina) ist mit der Amalfiküste, dem Golf von Neapel und von Salerno ein weltberühmter Highlight für Touristen. Das Hauptort Sorrent sitzt über zerklüftete
  • Pompeji ist mit Ercolano (Herculaneum) Synonym von Katastrophe; aber auch Glücksfall für die Archäologie. Dieser Vulkanausbruch des Vesuv im Jahr 79 n. Chr. konservierte das römische Alltagsleben der beiden Städte
  • Auf vier Quadratkilometer Land mit knapp 10 Tausend Einwohner, Procida ist die am dichtesten besiedelte Insel im Mittelmeerraum. Teil der Metropolregion von Neapel, liegt zwischen Kap Miseno und
  • Die Festung "Castel dell'Ovo" erregt sich über der Insel Megaride im Stadtteil San Fernandino. Der Name der Burg entstammt der Legende, wonach Neapel heil bleibt, solange auf dem
Weitere Vorschläge ALLE LADEN!